Willkommen auf dem Fläming-Hof

im schönen Brandenburg. Unser Fläming Hof ist ein 4-Seiten-Hof im Fläming. Er besteht aus dem Bauerhaus, dem Stall, der Scheune und einem wunderschönen Bauerngarten mit Streuobstwiese.  Wir haben uns für das Haus, die Leute und die Landschaft entschieden, weil wir uns mit der Natur verbunden fühlen und hier unsere Ruhe neben dem Arbeitsalltag und von der Großstadt finden.

Der Fläming ist ein eiszeitlich gebildeter Höhenzug und gleichzeitig eine historisch gewachsene Kulturlandschaft im südwestlichen Brandenburg und östlichen Sachsen-Anhalt. Er erstreckt sich östlich von Magdeburg über mehr als 100 Kilometer bis zur Dahme. Der Fläming ist als 30 bis 50 Kilometer breiter Höhenrücken Teil des Südlichen Landrückens, der insbesondere in der Saaleeiszeit geformt wurde. Die Stadt Jüterbog gilt als Grenze zwischen dem Hohen Fläming im Westen und dem Niederen Fläming im Osten. (Lesen hier mehr dazu.)

Hier ein paar Impressionen

Flaeming-Garden


In der Ruhe liegt die Kraft

Corn_in_Flaeming_IMG_2662

Garden_Angel_IMG_2665

Apple_harvesting_IMG_2651


Wir sind gegen Massentierhaltung

Gegen Massentierhaltung